Baustoffe

Ein Gebäude zu konzipieren, bedeutet eine Vielzahl von Faktoren unter verschiedenen Aspekten in Einklang zu bringen. Im Mittelpunkt steht hierbei der Mensch. Schon beim Betreten soll er die Räume als freundlich und warm empfinden, er soll die Räume gerne betreten. Doch nicht der erste Eindruck der Räume auf den Menschen zählt. Hält man sich länger darin auf oder bewohnt diese Räume, soll man sich darin wohlfühlen. Neben gut proportionierten, lichtdurchfluteteten Räumen und einer harmonischen Farb- und Materialkombination ist die klimatische Funktion der eingesetzten Baustoffe ein wesentlicher Bestandteil zur Behaglichkeit. Zur Einhaltung dieser Funktionen und unter Berücksichtigung der statisch konstruktiven Vorgaben setzen wir Baustoffe ein, die in der Lage sind, die beschriebenen Eigenschaften erfüllen können.